Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg:

Erwachte Kommunikation

Entwickelt aus den vier Schritten der Gewaltfreien Kommunikation

Hallo, schön dass du da bist! Auf diesen Seiten bekommst du einen Einblick in die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation und das Potential, das in ihnen steckt. Und ich beschreibe aus meinem eigenen Verständnis heraus, wie wir die vier Schritte nutzen können um zurück zu uns selbst und zu einem völlig neuen Umgang miteinander zu finden.

Ulla Kruse

Die Begegnung mit der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg im Jahr 2011 hat mich auf Anhieb tief berührt. Es war ein bisschen wie nach Hause kommen. Ich hatte nicht nur die Sprache meines Herzens wieder gefunden sondern auch eine Antwort auf eine meiner drängendsten Fragen: Wie kann die Verständigung zwischen Menschen gelingen und wie können wir wieder lernen zu kooperieren und uns gegenseitig zu vertrauen?

In der Folge habe ich einige Seminare besucht, viele Bücher gelesen und vor allem in meinem Alltag trainiert. Mit der Zeit hat sich nicht nur mein Blick auf die Welt und mein Umfeld verändert, auch mein Verständnis der Gewaltfreien Kommunikation hat sich weiterentwickelt: Aus den vier Schritten - Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte - sind für mich nach und nach vier Aufmerksamkeitsbereiche entstanden: Wahrnehmen, Fühlen, Brauchen und Handeln.

Erwachte Kommunikation - Den Begriff habe ich für meine Arbeit gewählt, um den spirituellen Aspekt der Gewaltfreien Kommunikation zu betonen: Die Rückverbindung mit unserem wahren Selbst, die Rückkehr in das Bewusstsein unseres Herzens und damit einhergehend das Erkennen, dass wir alle miteinander verbunden und Teil und Ausdruck einer größeren Wirklichkeit sind.

Die Erwachte Kommunikation ist somit gleichzeitig ein spiritueller Übungsweg und Weg der inneren Heilung als auch eine neue Art sich zu verständigen und miteinander in Beziehung zu treten. Zudem fordert sie uns auf, Selbstverantwortung für uns und unsere Lebensumstände zu übernehmen, Mitgefühl für uns selbst und andere zu entwickeln, mutig für uns selbst einzustehen und gleichzeitig verantwortungsbewusst für die Gemeinschaft zu handeln.

Informationen zu meinen Seminaren findest Du hier: Gewaltfreie Kommunikation Seminare im Raum München

Herzliche Grüße, Ulla Kruse

Weitere Themen
Datenschutzerklärung
Impressum